Lis-Böhle-Park

Aus NippesWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lis-Böhle-Park; Lageplan

Der Lis-Böhle-Park liegt im Südosten von Nippes. Begrenzt wird er durch folgende Straßen: Innere Kanalstraße, Niehler Straße, Auerstraße, Gustav-Cords-Straße, Kuenstraße und Grabbestraße. Benannt wurde die Parkanlage 1997 nach Lis Böhle, Autorin kölscher Texte und Kölsch-Sprecherin.

Der Lis-Böhle-Park gehört zum Inneren Grüngürtel.