Hilfe1

Aus NippesWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier eine erste Anleitung für Benutzer des NippesWikis.

Inhaltsverzeichnis

Seite finden

  • In das Fenster "Suche" (links in der "sidebar" oder oben rechts) gibst du das Suchwort ein und klickst auf "Seite" - oder
  • du klickst in einer schon vorhandenen Seite auf einen Link (Verweis) - blau gefärbtes Wort
(rot gefärbte Wörter verweisen auf Seiten, die noch geschrieben werden müssen).

Seite ändern

Du klickst oben auf den Reiter "Bearbeiten". Es erscheint der Quelltext, in den du etwas hineinschreiben oder in dem du etwas löschen kannst. Wenn du glaubst, alles erledigt zu haben, klicke zunächst unten auf "Vorschau zeigen" - dann kannst du überprüfen, ob der Text so ist, wie du ihn haben willst. Es gibt ein paar spezielle Formatierungszeichen, die man z.B. für Fettdruck, Kursivdruck, Überschriften, Einrückungen, Listen usw. verwenden muss (ganz grundsätzliche: siehe unten: Formatierungszeichen; detailliertere Informationen: siehe die Anleitung). Erst wenn du ganz sicher bist, dass die Seite so stimmt, solltest du auf "Speichern" klicken.

neue Seite schreiben

Du suchst Dir einen roten Link (verweist auf eine Seite, die vorgesehen, aber noch nicht geschrieben ist) und legst los.

Ein Verzeichnis aller "roten Links" findest Du HIER; siehe auch: Hinweise !!


Formatierungszeichen

Abschnittsüberschriften

2 oder 3 Gleichheitszeichen vor und hinter die Überschriftszeile setzen (je zwei: Hauptüberschrift; je drei: Nebenüberschrift). Ein Inhaltsverzeichnis entsteht dann automatisch.

Kursiv- und Fettdruck

  • Kursiv: Zweimal Apostroph vor und hinter das Wort, also:
    ''heute''
    ergibt: heute.


  • Fett: Dreimal Apostroph davor und dahinter, also:
    '''gestern'''
    ergibt: gestern.


Einzug

einen oder zwei Doppelpunkte an den Anfang der Zeile setzen, also:

:Erster Akt
::(Regieanweisungen)
ergibt:
Erster Akt
(Regieanweisungen)


Absätze im Text

Ein Absatz in einem Seitentext entsteht nur dann, wenn das Absatzzeichen ("Enter") im Quelltext zweimal gesetzt wird. Dies gilt nicht, wenn am Anfang der Quelltext-Absätze Formatierungszeichen wie Aufzählungen oder Einrückungen stehen.


Aufzählung (markiert)

Sternchen (*) an den Anfang der Zeilen setzen, also:

*ruhige Lage
*gepflegte Atmosphäre
*zivile Preise !

ergibt:

  • ruhige Lage
  • gepflegte Atmosphäre
  • zivile Preise !


Aufzählung (nummeriert)

Kreuze (#) an den Anfang der Zeilen setzen, also:

#Einführung
#Vortrag
#Diskussion
#Verschiedenes

ergibt:

  1. Einführung
  2. Vortrag
  3. Diskussion
  4. Verschiedenes


Link (Verweis)

Das Wort, das den Link enthalten soll, wird in zweimal eckige Klammern eingeschlossen, also:

[[Nippes]]
ergibt: Nippes.


Umleitung ("redirect")

Wenn ein Link ständig auf eine andere Seite führen soll, richtet man ein redirect ein. Wenn zum Beispiel jemand, der Nohlenhof eingibt, automatisch bei Frohnhof landen soll (was sinnvoll ist), wird unter Nohlenhof folgender Quelltext eingetragen:

#REDIRECT [[Frohnhof]]

Der Effekt einer solchen Eingabe ist hier zu überprüfen:
Nohlenhof


Signatur

Jeder Diskussionsbeitrag sollte mit dem Namen des Benutzers, der ihn geschrieben hat, gekennzeichnet sein. Diese Signatur geht ganz einfach: Dreimal die Tilde (~) ergibt den Namen des Nutzers, viermal die Tilde zusätzlich auch noch Datum und Uhrzeit. Beispiel (für meinen Benutzernamen):

~~~
ergibt: Eburo
~~~~
ergibt: Eburo 01:52, 2. Mai 2011 (MEST)


Wichtiger Tipp: Quelltexte kopieren!

Immer wieder abgucken bei Seiten, die schon fertig sind und deren Gestaltung gefällt, und gegebenenfalls den Quelltext kopieren!


Bilder

Bilder hochladen:

(Das geht nur, wenn du registrierter Benutzer bist)

  • Gib dem Bild, das Du hochladen willst, einen möglichst aussagekräftigen Dateinamen... also nicht IMG2001Q874.JPG, sondern Schillplatz_von_Süden.jpg.
  • Klicke dann auf "Datei hochladen" (sidebar links) und wähle auf deiner Festplatte das gewünschte Bild aus (...bitte beachten: Sobald eine Datei hochgeladen ist, steht sie allen registrierten Benutzern zur Verfügung).
  • In das Feld Beschreibung/Quelle schreibst Du,
  • was genau zu sehen ist,
  • woher die Datei stammt (ggf.: "selbst gemacht"),
  • wann die Aufnahme gemacht worden ist.
  • Dann klickst Du auf "Hochladen"!

Bild in einen Seitentext einbauen (mit Zusatztext):

Am praktischsten ist es, du benutzt die „thumb-Funktion“, dann kann der Leser mit einem Klick das Bild aus dem Text heraus vergrößern. Hier ein Beispiel für einen „thumb“ mit zusätzlicher Bildunterschrift, der auf der rechten Seite des Textspiegels erscheint:

[[Datei:FloraKreuz.jpg|150px|thumb|right|Wegkreuz an der Florastraße]]
Wegkreuz an der Florastraße

Der Name, den das Foto beim Hochladen bekommen hat, ist FloraKreuz.jpg; die zusätzliche Bildunterschrift wird nach dem letzten senkrechten Strich (" | ") eingetragen. Das Ergebnis ist hier rechts zu sehen.

Auch hier bitte unbedingt beachten: Immer zunächst auf "Vorschau zeigen" klicken, erst wenn die Seite ganz so ist, wie sie am Ende sein soll, auf "Seite speichern" !