Menzelstraße

Aus NippesWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Menzelstraße ist eine Straße im Sechzig-Veedel in Nippes. Benannt ist die Straße nach dem Maler Adolph von Menzel (*1815 †1905); angelegt wurde sie 1907.

Die Menzelstraße verläuft in ost-westlicher Richtung und verbindet die Escher Straße mit dem Josephskirchplatz. Auf halber Strecke entspringt ihr die Rembrandtstraße. Die Menzelstraße gehört zur Tempo-30-Zone des Sechzig-Viertels und ist in Ost-West-Richtung eine Einbahnstraße.

Seit Sommer 2013 befindet sich in der Menzelstraße Nr. 7 das Hotel "Frauen-Zimmer", das erste Frauenhotel Kölns.