Freiherr-vom-Stein-Straße

Aus NippesWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Freiherr-vom-Stein-Straße verläuft ungefähr in Ost-West-Richtung. Sie beginnt an der Nordwest-Ecke des Erzbergerplatzes und führt Richtung Westen. Nach dem nächsten Häuserblock knickt sie ab nach Südwesten und endet in einem Parkplatz. An der Knickstelle zweigt von ihr die Tauentzienstraße nach Norden ab; von dieser Abzweigung aus führt ein Fußweg am Südrand des Nippeser Tälchens vorbei zur Mauenheimer Straße.

Benannt ist die Straße nach dem preußischen Politiker und Reformer Karl Freiherr vom und zum Stein (*1757 †1831). Angelegt wurde sie 1936.