Hilfe1

Aus NippesWiki
Version vom 2. Mai 2011, 01:17 Uhr von ArchivSysop (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Hier eine '''erste Anleitung''' für Nutzer des '''ArchivWikis'''. == Artikel finden == *In das Fenster oben rechts gibst du das '''Suchwort''' ein - ''oder'' *…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hier eine erste Anleitung für Nutzer des ArchivWikis.

Artikel finden

  • In das Fenster oben rechts gibst du das Suchwort ein - oder
  • du klickst in einem Artikel einen Link (Verweis) an - blau gefärbtes Wort
(rot gefärbte Wörter verweisen auf Artikel, die noch geschrieben werden müssen).

Artikel ändern

Du klickst oben auf den Reiter "Artikel ändern". Es erscheint der Quelltext, in den du etwas hineinschreiben oder in dem du etwas löschen kannst. Wenn du glaubst, in deinem Sinne fertig zu sein, klicke zunächst unten auf "Vorschau zeigen" - dann kannst du überprüfen, ob der Text so ist, wie du ihn haben willst. Es gibt ein paar spezielle Formatierungszeichen, die man z.B. für Fettdruck, Kursivdruck, Überschriften, Einrückungen, Listen usw. verwenden muss (ganz grundsätzliche: siehe unten: Formatierungszeichen; detailliertere Informationen: siehe die Anleitung)

neuen Artikel schreiben

Du suchst Dir einen roten Link (verweist auf einen Artikel, der vorgesehen, aber noch nicht geschrieben ist) und legst los.

Formatierungszeichen

Abschnittsüberschriften

Gleichheitszeichen vor und hinter die Überschrift setzen (zwei: Hauptüberschrift; drei: Nebenüberschrift). Ein Inhaltsverzeichnis entsteht dann automatisch.

Kursiv- und Fettdruck

  • Kursiv: Zweimal Apostroph vor und hinter das Wort, also:
    ''heute''
    ergibt: heute.


  • Fett: Dreimal Apostroph davor und dahinter, also:
    '''gestern'''
    ergibt: gestern.


Einzug

einen oder zwei Doppelpunkte an den Anfang der Zeile setzen, also:

:: Jetzt kommts!

ergibt

Jetzt kommts!


Link (Verweis)

Das Wort, das den Link enthalten soll, wird in zweimal eckige Klammern eingeschlossen, also:

[[Nippes]]

ergibt: Nippes.


Wichtiger Tipp

Immer wieder abgucken bei Artikeln, die schon fertig sind, und gegebenenfalls den Quelltext kopieren!